Kloster Lorsch

Die Gründung der ehemaligen Benediktinerabtei geht auf das Jahr 764 zurück.

Die karolingische Westfassade des Torhauses gehört zu den schönsten Fassaden nördlich der Alpen. Sie gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. 

Zusammenarbeit mit H. Hangleiter